Führung durch Dünen und Salzwiesen

Wanderung zu Überlebenskünstlern unter Salz und Sonne; mit der Schutzstation Wattenmeer, Hörnum / Sylt


Die Salzwiesen auf Sylt sind ein ganz besonderer Lebensraum
Beschreibung

Nicht nur die Wattwanderung ist ein Erlebnis. Entdecken Sie auch das Leben in den Dünen und Salzwiesen der Insel!

Mit kilometerlangen Dünen und Salzwiesen ist Sylt einzigartig an der Nordsee. Genauso besonders sind viele Pflanzen und Tiere, die hier siedeln. Denn das Leben mit Salzwasser, Ebbe und Flut oder fliegendem Sand erfordert spezielle Anpassungen. Bei uns erfahren Sie, mit welchen Tricks hier Pflanzen und Tiere trotzdem überleben.

Tipp: In Hörnum und mehreren anderen Orten auf Sylt bieten wir Ihnen viele weitere Veranstaltungen rund um den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen
 
Hinweis

Ausrüstung für diese Wanderung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Kosten

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (6,- EUR/Erw., 3 EUR/Ki.)

Termin

12. Juli 2012
Beginn: 14:30 Uhr
Ende: : Uhr

Treffpunkt

Bushaltestelle Hörnum Nord
Rantumer Straße
25997 Hörnum

Karte

Kontakt

Stationsteam Hörnum

Telefon

0 46 51- 88 10 93

Telefax

0 46 51 - 83 58 630

Diese Veranstaltung findet statt im Verbund mit:

Unsere nächsten Termine:

Wattwanderungen, Voträge und Führungen auf Sylt

 

Weitere Termine

Wattwanderungen, Führungen und Vorträge