Wanderung an Strand und Spülsaum; Wyk / Föhr

Naturkundliche Spülsaum- und Strandführung mit der Schutzstation Wattenmeer


Zu den Seesternen, Muscheln oder Krebsen im Watt vor Föhr gibt es zahllose spannende Geschichten.
Beschreibung

Wer kennt schon die ganzen Muschelarten, deren Schalen man im Urlaub sammelt? Schauen Sie mit uns etwas genauer hin, was das Meer an die Küste vor Föhr spült. Graue Blätter entpuppen sich als kleine Staaten. In einigen Schnecken leben Krebse. Doch manches Fundstück ist auch menschgemacht. Wir berichten Kurioses und Interessantes zu den Funden.

Weitere Informationen
 
Hinweis

Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk (bei warmem Wetter gern barfuß). Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Kosten

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (5 EUR/Erw., 2,5 EUR/Ki.)

Termin

12. Juli 2012
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 10:30 Uhr

Treffpunkt

Ende Strandstraße (AOK Kinderkurheim)
Strandstraße
25938 Wyk

Karte

Kontakt

Schutzstation Wattenmeer

Telefon

04681-1313

Telefax

04681-747366

Diese Veranstaltung findet statt im Verbund mit:

Anreise zur Schutzstation Wattenmeer Föhr

Unsere nächsten Termine

17.10Bernsteinschleifen - Das Gold der Nordsee
17.10Fische - von Scholle, Aal und Knurrhahn
17.10Sagenhafte Nordsee - Märchen und Fackeln am Strand, Wyk / Föhr
18.10Diavortrag: Salzwiesen - Welt der Extreme, Wyk / Föhr
18.10In Schale geworfen - Muscheln, Schnecken und Krebse, Wyk / Föhr
19.10Bernsteinschleifen - Das Gold der Nordsee
19.10Mikrokosmos Wattenmeer, Wyk / Föhr
21.10Meereskundliche Kutterfahrt, 10 Uhr, ab Wyk / Föhr
21.10Meereskundliche Kutterfahrt, 12 Uhr, ab Wyk / Föhr
21.10Meereskundliche Kutterfahrt, 14 Uhr, ab Wyk / Föhr

Alle Termine

Wattwanderungen, Vorträge, Führungen und Naturerlebnis auf Föhr