Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Wir sind begeistert von unserer Arbeit und wollen dies teilen:


Wir wollen mit unserer Bildungsarbeit die Idee der Nachhaltigkeit weitergeben und zum aktiven Handeln anregen, denn nachhaltige Entwicklung bedeutet: Eine ökologisch, ökonomisch und sozial ausgewogene Entwicklung, die auch für zukünftige Generationen noch besteht.

Wir wollen sensibilisieren und unsere Gäste motivieren, den Nachhaltigkeitsgedanken auch im Alltag umzusetzen!

 

Unsere jungen Mitarbeiter wirken als Multiplikatoren bei Schulklassen besonders gut, da die Jugendlichen beeindruckt sind, dass ein kaum älterer Mensch als sie viel Wissen vermitteln, einen nachhaltigen Lebensstil praktizieren und "cool" sein kann. Wir bemühen uns, ein glaubwürdiges Vorbild zu sein und den Nachhaltigkeitsgedanken, das Umweltbewusstsein, die Selbstständigkeit und  das Verantwortungsgefühl näher zu bringen.

 


Das Nationalpark-Seminarhaus Langeneß ist bereits im Jahre 2005 als "Bildungspartner für Nachhaltigkeit" durch das Land Schleswig-Holstein zertifiziert und 2009 als "Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit" rezertifiziert worden.


Möchten sie mehr zum Thema BNE erfahren, dann klicken sie hier.

Kind mit Krabbe
Pflanzenbestimmung
Pflanzenbestimmung in der Salzwiese