Stationsteam

Die Station wird ganzjährig von zwei TeilnehmerInnen im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) und zwei MitarbeiterInnen im Bundesfreiwilligendienst (BFD) betreut. Geleitet werden Seminarhaus und Team von dem hauptamtlichen Mitarbeiter Björn Marten Philipps. Die Dienstwohnung der Freiwilligen ist als Mitarbeiter-WG in das Seminarhaus integriert. Im Sommerhalbjahr wird das Stationsteam durch weitere Freiwillige (PraktikantInnen) unterstützt.

Seit dem Sommer 2017 engagieren sich Rebecca Brzezinski (BFD), Kathrin Fischer (BFD), Miron Grebenstein (FÖJ) und Anne-Marie Tombrägel (FÖJ) als Freiwillige für die Schutzstation Wattenmeer im Nationalpark-Seminarhaus auf der Hallig Langeneß.