Die gesamte Hallig

Die nähere Umgebung

Im Nationalpark-Seminarhaus der Schutzstation Wattenmeer befindet sich eine Ausstellung in der umfangreich über das Leben der Ringelgänse und die Besonderheiten der Salzwiesen informiert wird. Zudem laden zwei Salzwasseraquarien zum Beobachten von Krebstieren und Fischen ein.

 

Die weitere Umgebung

  •     Halligkirche und Heimatmuseum
  •     das Nationalpark-Infozentrum auf Rixwarf am Anleger
  •     die Hallig Oland (4 km Wattwanderung)
  •     die Hallig Hooge (Tagesfahrt mit der Fähre)
  •     die Insel Amrum (gelegentliche Tagesfahrten)

 

Bitte beachten Sie:

  • Die Salzwiesen im Osten der Hallig sowie das Ridd an der Südseite der Hallig sind teilweise als Vogelschutzgebiet gesperrt. Bitte bleiben sie auf den niedrigen Sommerdeichen oder auf der Steinkante.
  • Die Halligwiesen bitte nicht betreten - im Sommer wegen der Brutvögel, im Frühjahr und Herbst wegen der Rastvögel.

 

 

Anleger Langeneß
Peterswarf auf Langeneß
Sonnenuntergan auf Langeneß