News-Archiv 2002

01.08.2002

Auslaufen der Ölförderung im Watt erneut eingefordert

WWF und Schutzstation Wattenmeer fordern absehbares Ende der Ölförderung im Nationalpark[mehr]

29.07.2002

Projekt "Naturschule Wattenmeer" auf Hallig Hooge geht in die Umsetzungsphase

Am Wattenmeerhaus auf Hallig Hooge beginnen ab morgen die Bauarbeiten! Endlich, neun Jahre nach dem Ankauf des bereits seit 1972 von der Schutzstation Wattenmeer genutzten Seminargeb=E4udes auf der Hanswarft soll mit dem...[mehr]

26.07.2002

Seh-Zeichen für Meeresschutz gesetzt

Totempfahl ziert Hörnums Schutzstation Wattenmeer[mehr]

22.07.2002

Walschutzgebiet soll Wale schützen

Gemeinsame Presseinformation von Schutzstation Wattenmeer und WWF: Walschutzgebiet vor Sylt schützt kleine Nordseewale immer noch nicht WWF und Schutzstation Wattenmeer ziehen gemeinsam in den "Walkampf"[mehr]

28.06.2002

Schutzstation Wattenmeer barg toten Delphin in Hörnum

Am Donnerstag abend (27.6.02) fanden Mitarbeiter der Schutzstation Wattenmeer am Weststrand in Hörnum einen gestrandeten Weißschnautzendelphin (Lagenorhynchus albirostris). Das tote Tier zeigte bereits deutliche Zeichen von...[mehr]

20.06.2002

Staupevirus auch im Wattenmeer

Das berüchtigte Seehundstaupevirus PDV, das zur Zeit für ein Seehundsterben im Kattegat sorgt, ist nun auch im internationalen Wattenmeer entdeckt worden. Das Virus konnte am 19.6. in einem Seehundkadaver, der auf der...[mehr]