News-Archiv 2003

16.07.2003

Wattenschützer im Wandel

Nach 15 Jahren Einsatz von Diplombiologe und Pressesprecher Lothar Koch.[mehr]

15.07.2003

"Octopussy" am Strand von Westerhever

Ein ungewöhnlicher Fund gelang Mitarbeitern der Schutzstation Wattenmeer am Freitagmorgen (11.7.) am Strand von Westerhever. Sie entdeckten dort auf einem Kontrollgang einen angespülten Moschus-Kraken von 40 cm Länge.Der zu den...[mehr]

12.06.2003

Union zum Schutz des Watts

Schutzstation Wattenmeer und WWF vereinbaren engere Partnerschaft[mehr]

11.06.2003

Trittin erhält Kleinwal-Protestkarten in Kiel

Pressemitteilung der Schutzstation Wattenmeer und des WWF DeutschlandTrittin soll Botschaft für Kleinwalschutz von Kiel über Berlin nach Brüssel tragen!WWF und Schutzstation Wattenmeer überreichen 12 000 ProtestkartenUnmittelbar...[mehr]

28.05.2003

Kleinwale kalben frühzeitig vor Sylt

"Im einzigen deutschen Walschutzgebiet vor der Insel Sylt hat die Wurfzeit der kleinen Schweinswale dieses Jahr besonders frühzeitig eingesetzt", berichtet Lothar Koch, Sprecher der Schutzstation Wattenmeer in...[mehr]

30.04.2003

"Grünschnäbel" und "Alte Hasen" im Naturschutzdienst

Bei der Betreuungsarbeit im Wattenmeer bricht eine neue Ära an: Neben ganz jungen Leuten bekommen nun auch ältere Semester verstärkt die Möglichkeit ihr freiwilliges Engagement für Naturschutz im Rahmen eines Praktikums zu...[mehr]

25.04.2003

Ringelganstage stehen bevor

Der Mai ist gekommen - die Ringelgänse fallen ein![mehr]

Treffer 8 bis 14 von 20