Gedichte und Geschichten rund um das Meer, Nebel / Amrum

Literarischer Abendspaziergang, mit der Schutzstation Wattenmeer


Erleben Sie einen stimmungsvollen Abend auf Amrum
Beschreibung

Auf ruhigen Wegen und begleitet von stimmungsvollen Gedichten von Theodor Storm, Hermann Hesse oder Joachim Ringelnatz gehen wir abends durch die Dünen und erleben auf der Aussichtsdüne den Sonnenuntergang.

Diese Wanderung mit dem Blick in das Weltnaturerbe Wattenmeer ist eine Bereicherung für jeden Urlaub auf Amrum.


Weitere Informationen
 
Hinweis

Über mitgebrachte Gedichte und eigene Beiträge freuen wir uns sehr! Ausrüstung für diese Wanderung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Kosten

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit im Nationalpark bitten wir um eine Spende (5 EUR/Erw., 2,50 EUR/Ki.)

Termin

14. September 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: : Uhr

Treffpunkt

Strandübergang Nebel nahe der Plakatflächen
Strunwai
25946 Nebel

Karte

Kontakt

Station Amrum Schutzstation Wattenmeer

Telefon

04682 2718

Diese Veranstaltung findet statt im Verbund mit:

Veranstaltungen

Wattwanderungen, Vorträge und Führungen auf Amrum

24.09Gedichte und Geschichten rund um das Meer, Nebel / Amrum
24.09Radtour auf Amrum - zwischen Dünen, Strand und Wiesen
24.09Streifzug über den Kniep in Süddorf - Strandführung vor Amrum
26.09Auf Vogelkiek in Steenodde, Wanderung mit der Schutzstation Wattenmeer
26.09Naturkundliche Führung zwischen Nebel und Steenodde
26.09Sagenhafte Nordsee - Märchen und Sagen
26.09Wiesen zwischen Land und Meer - Wanderung in die Salzwiesen vor Amrum
26.09Zwischen Ebbe und Flut - Wattwanderung vor Wittdün / Amrum
27.09Berge aus Sand - Wanderung in die Dünen von Amrum
27.09Gedichte und Geschichten rund um das Meer, Nebel / Amrum