Radtour auf Amrum - zwischen Dünen, Strand und Wiesen

Naturkundliche Fahrradtour über die Insel, mit der Schutzstation Wattenmeer, Wittdün / Amrum


Mit Stränden, Dünen, Wald- und Heideflächen ist Amrum eine der vielgestaltigsten Inseln der Nordsee
Beschreibung

Auf Amrum gibt es viele verschiedene Landschaftsformen zu entdecken. Mit dem Fahrrad geht es von Wittdün quer über die Insel bis in den Norden. An einzelnen Stationen werden die Besonderheiten der Dünen, Salzwiesen, Heiden und des Waldes auch im Zusammenspiel mit der Kultur erläutert.
Diese Radtour ist ideal, um in Ihrem Urlaub wirklich einmal die ganze Vielfalt der Insel Amrum und des Weltnaturerbes Wattenmeer kennen zu lernen. Auch erfahrene Gäste entdecken immer wieder Neues.

Weitere Informationen
 
Hinweis

Dauer der Tour: ca. 5 Stunden (1 Stunde Mittagspause) Wir fahren in gemäßigtem Tempo. Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und ein gut eingestelltes Fahrrad. Ein Helm dient der Sicherheit. Bitte Proviant für die Pause mitbringen! . Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Kosten

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit im Nationalpark bitten wir um eine Spende (10 EUR/Erw., 5 EUR/Ki.)

Termin

23. Juni 2019
Beginn: 10:00 Uhr

Treffpunkt

Badeland Amrum
Am Schwimmbad 1
25946 Wittdün

Karte

Kontakt

Station Amrum Schutzstation Wattenmeer

Telefon

04682 2718

Diese Veranstaltung findet statt im Verbund mit: