Zwischen Ebbe und Flut - Wattwanderung vor Wittdün / Amrum

Naturkundliche Wattführung in der Kniepbucht, mit der Schutzstation Wattenmeer


Diese Wattwanderung ist für jeden Urlaub auf Amrum ein Erlebnis.
Beschreibung

Lassen Sie sich auf dieser Wattwanderung in die faszinierende Welt der Tiere und Pflanzen im Nationalpark Wattenmeer entführen. Denn unzählige Muscheln, Schnecken, kleine Krebse und die geheimnisvollen "Small Five" verbergen sich in Sand und Schlick.
Wir stellen Ihnen Bewohner und ihre Lebensweisen im Ökosystem vor und erklären anschaulich wie z.B. Ebbe und Flut in der Nordsee entstehen und welche Bedrohungen das Wattenmeer gefährden.
Die Wattwanderung gehört zu jedem Urlaub auf Amrum.

Tipp: Auf Amrum bieten wir Ihnen auch Dünen- und Strandwanderungen und viele Veranstaltungen rund um den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer an. Wir freuen uns auf Sie!"

Weitere Informationen
 
Hinweis

Ausrüstung für diese Wattwanderung: wetterfeste Kleidung, Gummistiefel (bei warmem Wetter gern barfuß). Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Kosten

Preis: 5,00 € / Erwachsene, 3,00 € / Kinder bis 18 Jahre, bei Familien sind das 3. und weitere Kinder frei

Termin

18. Juli 2020
Beginn: 18:00 Uhr
Anmeldung erforderlich

Treffpunkt

Wird bei Anmeldung bekannt gegeben
Wittdün
Wittdün

Kontakt

Station Amrum Schutzstation Wattenmeer

Telefon

04682 2718

Diese Veranstaltung findet statt im Verbund mit: