Führung durch die Schutzstation Wattenmeer auf Hallig Hooge

Die Nationalpark-Ausstellung der Schutzstation Wattenmeer auf Hooge bietet viel Interessantes für ihren Urlaub auf der Hallig.


Die Ausstellung bietet mit Aquarien, Landschaftsmodellen und vielen weiteren Exponaten interessante Informationen über die Biosphäre Halligen und den Nationalpark Wattenmeer
Beschreibung

Wir führen Sie durch unsere Nationalpark-Ausstellung und zeigen Ihnen die Schönheit und Vielfältigkeit des Weltnaturerbes Wattenmeer und der Halligen. Das Gezeitenbecken und die Themenaquarien sind dabei besonders interessante Elemente. Wir stellen Ihnen außerdem die Arbeit der Schutzstation Wattenmeer vor. Diese Veranstaltung ist nicht nur bei schlechtem Wetter eine Bereicherung für Ihren Urlaub.
Dauer ca. 1,5 Stunden.

Kosten

Für unsere gemmeinnützige Naturschutzarbeit im Nationalpark bitten wir um einen Spende (3 Euro/Erw., 2 Euro Kinder bis 12 Jahre)

Termin

20. November 2017
Beginn: 16:30 Uhr

Treffpunkt

Schutzstation Wattenmeer Hallig Hooge
Hanswarft 2
25859 Hallig Hooge

Karte

Kontakt

Stationsteam Hallig Hooge

Telefon

04849 / 229

Diese Veranstaltung findet statt im Verbund mit:

Veranstaltungstreffpunkte der Schutzstation Wattenmeer Hooge

Veranstaltungen

25.11Wattwanderung zur Sandinsel Japsand
27.11Führung durch die Schutzstation Wattenmeer auf Hallig Hooge
27.11Wattwanderung auf Hallig Hooge zu den Small Five
28.11Die Hallig entdecken - Was braucht man zum Leben?
02.12Was fliegt denn da? - Führung zu den Flying Five
03.12Führung durch die Schutzstation Wattenmeer auf Hallig Hooge
04.12Fressen und gefressen werden
05.12Die Hallig entdecken - Was braucht man zum Leben?
06.12Füße im Schlick, die Zukunft im Blick; Wattwanderung mit der Schutzstation Wattenmeer
07.12Was fliegt denn da? - Führung zu den Flying Five