Bernstein - Das Gold des Nordens

Hier erfahren Sie viel Interessantes über Bernstein und seine Geschichte und können selbst ein Stück untersuchen.


Um Bernstein ranken sich faszinierende Geschichten.
Beschreibung

Im Weltnaturerbe Wattenmeer findet man mit etwas Glück faszinierende, viele Millionen Jahre alte Zeugnisse der Naturgeschichte – die Bernsteine.
Heute erfahren Sie, wie dieses „Gold des Nordens“ entstanden und später an unsere Küsten gelangt ist. Mit etwas Schleifpapier können Sie zugleich untersuchen, ob sich unter der oftmals rauen Kruste der Stücke interessante Einschlüsse finden lassen. Denn manchmal sind hier Pflanzenteile oder sogar Insekten aus längst vergangenen Zeiten erhalten geblieben.

Weitere Informationen
 
Hinweis

ACHTUNG: BITTE AUSSCHLIEßLICH MIT ANMELDUNG!!! Tel: 04651 881093

Kosten

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit und zur Deckung unserer Materialkosten (Werkzeug, Bernstein und Band inklusive) fallen 8,00 Euro/Erw. und 6,00 Euro/Kind an.
Jeder zusätzliche Bernstein kostet 3 Euro.

Termin

17. Februar 2018
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 16:00 Uhr
Anmeldung erforderlich

Treffpunkt

Kuno-Ehlfeldt-Haus
Rantumer Straße 27
25997 Hörnum

Karte

Kontakt

Stationsteam Hörnum

Telefon

0 46 51- 88 10 93

Telefax

0 46 51 - 83 58 630

Diese Veranstaltung findet statt im Verbund mit: