Vogelexkursion – eine Fahrradtour zu den „Flying five“

Vogelkundliche Fahrradtour


Das Fahrrad ist ideal, um im Urlaub die ganze Insel zu erkunden.
Beschreibung

Was fliegt denn da? Wer ruft denn da? Ob Austernfischer, Knutt oder Sandregnepfeifer, mit Spektiv und Fernglas können Brut- und Rastvögel hautnah beobachtet werden. Die Godelniederung ist dafür einer der besten Beobachtungsplätze auf der Insel.

Weitere Informationen
 
Hinweis

Ausrüstung: Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, ein gut eingestelltes Fahrrad und gern ein Fernglas. Ein Fahrradhelm dient der Sicherheit. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Kosten

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit im Nationalpark bitten wir um eine Spende (6 EUR/Erw., 3 EUR/Ki.)

Termin

17. Juni 2019
Beginn: 13:30 Uhr
Ende: 16:30 Uhr
Anmeldung erforderlich

Treffpunkt

Vor der Wattwerkstatt
Badestr. 111
25938 Wyk / Föhr

Karte

Kontakt

Schutzstation Wattenmeer

Telefon

04681-1313

Telefax

04681-747366

Diese Veranstaltung findet statt im Verbund mit:

Anreise zur Schutzstation Wattenmeer Föhr