Radtour - Was fliegt denn da? - die Flying Five

Vogelkundliche Fahrradtour mit der Schutzstation Wattenmeer, Pellworm


Auf Pellworm kann man eine vielfältige Vogelwelt beobachten. Wir zeigen Ihnen den Vogel - und sagen, wie er heißt!
Beschreibung

Die Vogelwelt war schon immer eine der großen Attraktionen des Wattenmeeres. Dies gilt sowohl für die Brut-, Rast- als auch für die Zugvögel, die in großen Zahlen im Wattenmeer anzutreffen sind. Bei Hochwasser beobachten wir die Vögel entlang des Deiches. Neben der Artenbestimmung werden die Verhaltensweisen der Tiere und die Bedeutung des Wattenmeeres für die Vogelwelt näher erläutert.

Weitere Informationen
 
Hinweis

Ausrüstung für diese Veranstaltung: Fahrrad, wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk, möglichst ein Fernglas. Ein Fahrradhelm dient der Sicherheit. Anmeldung erbeten

Kosten

Zur Unterstützung unserer gemeinnützigen Naturschutzarbeit bitten wir um eine Spende (5 EUR/Erw., 2,5 EUR/Ki.)

Termin

18. September 2017
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: : Uhr
Anmeldung erforderlich

Treffpunkt

Parkplatz am Leuchtturm
Süderkoogweg
25849 Pellworm

Karte

Wegbeschreibung

Treffpunkt ist der Unterstand am Parkplatz mit Nationalparkinfotafeln.

Kontakt

Schutzstation Wattenmeer

Telefon

04844-760

Telefax

04844-760

Diese Veranstaltung findet statt im Verbund mit:

Veranstaltungen

24.09Bernstein - das Gold des Meeres
24.09Pellworm bei Nacht
24.09Wattwanderung - Muscheln, Krabben und die Small Five
25.09Fütterung der Aquarientiere, Pellworm
26.09Radtour - Was fliegt denn da? - die Flying Five
26.09Salzwiesenführung: "Was blüht denn da!?"
27.09Bernstein - das Gold des Meeres
27.09Fütterung der Aquarientiere, Pellworm
28.09Pellworm bei Nacht
28.09Wattwanderung - Muscheln, Krabben und die Small Five

Weitere Termine

Wattwanderungen, Führungen und Vorträge auf Pellworm