Hallig-Führung

Während der Hallig-Führung werden die Besonderheiten der Hallig Langeneß und der Halligen allgemein anschaulich erläutert und zugleich kulturelle und wirtschaftliche Eigenarten des Halliglebens dargestellt. In die Hallig-Führung ist ein Besuch des Biosphären-Inforaums auf der Rixwarf und der Kirche integriert. Nach vorheriger Absprache sind auch ein Besuch des Friesenstübchens und/oder des Kapitän-Tadsen-Museums möglich.

Dauer: zu Fuß: bis maximal 7,5 Stunden, mit dem Fahrrad: bis maximal 4 Stunden

 

Hier geht es zurück zur Übersicht.

Bildungsangebot