Die Nordsee ist nicht nur Heimat für zahlreiche Fische, Muscheln und Krebse - auch Robben und Wale sind hier zu Hause.
Wie leben sie, was fressen sie und wo kommen eigentlich Heuler her? Und warum sind die meisten bedroht und geschützt?

Tauchen Sie mit der Schutzstation Wattenmeer in die faszinierende Welt der Meeressäuger ein und erfahren Sie, warum sich ab und zu auch mal ein Pottwal ins Wattenmeer verirrt.

Eine Veranstaltung unabhängig von Wind und Wetter. Wenn Sie Lust haben, im Urlaub etwas über einzigartige Tiere zu erfahren, sind Sie hier richtig.

Spendenempfehlung 3€