Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Online-Buchung empfehlenswert. Vor Ort sind nur nicht online verkaufte Plätze in bar erhältlich. Telefonische Reservierungen sind in Ausnahmefällen möglich.

Workshop: Strandfunde bestimmen und Bernsteinschleifen

Muscheln, Schnecken, Müll. Am Strand gibt es allerhand zu entdecken. Doch was genau liegt da eigentlich? Wir erklären verschiedene Strandfunde und schleifen am Ende gemeinsam Bernsteine.

Jetzt buchen!

Dauer: 01:30 Std.

Treffpunkt: Nationalpark-Haus Natour-Düne Amrum, Am Schwimmbad 1, 25946 Wittdün

Beim Spaziergang am Strand gibt es jede Menge zu entdecken: Muscheln, Schnecken oder Federn sind besonders beliebte Strandfunde. Doch leider findet sich nicht nur Schönes: Auch jede Menge Müll wird an unsere Küsten gespült. Rund 20.000 Tonnen Müll gelangen jährlich allein in die Nordsee - zu 90% handelt es sich um Plastikteile. Woher kommt der ganze Abfall, wenn wir doch alles fein säuberlich trennen? Und was kann man dagegen tun? In diesem Workshop schauen wir uns ganz unterschiedliche Strandfunde an, erklären Nutzen und Gefahren und werfen am Ende einen besonderen Blick auf den begehrtesten aller Funde: Bernstein. Am Ende darf jeder Teilnehmende einen eigenen Kettenanhänger schleifen.


Treffpunkt

Nationalpark-Haus Natour-Düne Amrum
Am Schwimmbad 1
25946 Wittdün


Kosten

Erwachsene: 12 €; Kinder (4-14 Jahre): 8 €. Materialkosten und Bernsteine sind im Eintrittspreis enthalten. Ab dem 3. Kind pro Familie zahlen dieses und weitere Kinder nur den Materialpreis von 3 €. 

Kontakt

Schutzstation Wattenmeer Amrum
Am Schwimmbad 1
25946 Wittdün
Telefon:
E-Mail: amrum(at)schutzstation-wattenmeer.de
http://www.schutzstation.de/amrum

Buchen Sie jetzt die Workshop: Strandfunde bestimmen und Bernsteinschleifen


Alle weiteren Veranstaltungen der Station Amrum