Corona-Hinweis!

Wir bitten Sie, in unserer Ausstellung oder bei Veranstaltungen drinnen weiterhin Maske zu tragen.

Führung: Was blüht denn da?

Die Salzwiesen sind geprägt durch regelmäßige Überflutungen mit Salzwasser. Bei dieser Führung lernen wir typische Pflanzen kennen und erfahren, welche Strategien sie im Umgang mit dem Salz haben.

Alle Termine

Dauer: 02:00 Std.

Treffpunkt: Landsende am Deich , 25859 Hallig Hooge

Halligflieder, Queller, Strandaster,... - beeindruckende Überlebenskünstler eines extremen Lebensraums. Die Salzwiese bildet den Übergang zwischen Land und Meer und ist von regelmäßigen Überflutungen und damit einhergehenden hohen Salzgehalt geprägt. Entdecken Sie mit der Schutzstation Wattenmeer die Pflanzen- und Tierwelt dieses ganz besonderen Lebensraums. Wie bewältigen die Pflanzen die extremen Herausforderungen und wer oder was ist ein Halligfliederspitzmausrüsselkäfer? Bei diesem knapp 2-stündigen Spaziergang bestimmen wir nicht nur Pflanzen, sondern probieren auch Queller und erkunden so die Vielfalt der Salzwiese mit allen Sinnen. Gummistiefel sind bei dieser Führung nicht erforderlich. 


Treffpunkt

Landsende am Deich
25859 Hallig Hooge


Kosten

Erwachsene: 7 €; Kinder (4 bis 14 Jahre): 5 €. Bei Familien sind ab dem 3. Kind dieses und weitere Kinder vom Preis befreit.

Kontakt

Schutzstation Wattenmeer e.V.
Hanswarft 2
25859 Hallig Hooge
Telefon: 04849 229
E-Mail: hooge(at)schutzstation-wattenmeer.de
https://www.schutzstation-wattenmeer.de/unsere-stationen/hooge/

Alle Termine zu Führung: Was blüht denn da?



Alle weiteren Veranstaltungen der Station Hooge