Unsere Naturschutzarbeit vor Ort

Von Husum aus betreuen wir den Nationalpark Wattenmeer im Bereich der Husumer Bucht in Richtung Halbinsel Nordstrand. Dieser Küstenabschnitt hat eine Gesamtlänge von 12 km Länge und enthält vor Schobüll den einzigen unbedeichten Uferabschnitt der Festlandsküste. Wir leisten folgende Forschungs- und Naturschutzaufgaben in diesem Betreuungsabschnitt

  • ganzjährige Rastvogelzählungen von Husumer Bucht  
  • Brutvogelkartierungen von April bis Juni im Gesamtgebiet    
  • Kartierung der Wattbodentiere im März und Juli
  • Gänsezählungen im Frühling sowei Herbst
  • ganzjährige Gebietskontrolle