Corona-Hinweis!

Wir bitten Sie, in unserer Ausstellung oder bei Veranstaltungen drinnen weiterhin Maske zu tragen.

Radtour: Vögel des Wattenmeeres in St. Peter-Ording

Vogelkundliche Fahrradtour: Bei Hochwasser können die Zugvögel nicht auf dem Watt nach Nahrung suchen. An ihren Rastplätzen im Weltnaturerbe vor dem Deich beobachten wir sie mit Fernglas und Fernrohr.

Alle Termine

Dauer: 01:30 Std.

Treffpunkt: St. Peter-Böhl, Leuchtturm , 25826 St. Peter-Ording

Auf dem Zug zwischen südlichen Winterquartieren und arktischen Brutgebieten nutzen im Frühjahr und Herbst Millionen Vögel den außerordentlichen Nahrungsreichtum des Wattenmeeres, um sich neue Reserven für den Weiterflug anzulegen. Bei Hochwasser beobachten wir die Vögel nah am Deich und erklären, warum das Wattenmeer als Rastplatz so bedeutend ist. Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, möglichst ein Fernglas und ein verkehrssicheres Fahrrad. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.


Treffpunkt

St. Peter-Böhl, Leuchtturm
25826 St. Peter-Ording


Kosten

Erwachsene: 8 €; Kinder (4 bis 14 Jahre): 4 €. Bei Familien sind ab dem 3. Kind dieses und weitere Kinder vom Preis befreit.

Kontakt

Schutzstation Wattenmeer e.V.
Kirchenleye 4
25826 St. Peter-Ording
Telefon: 04863 5303
E-Mail: st-peter-ording(at)schutzstation-wattenmeer.de
https://www.schutzstation-wattenmeer.de/unsere-stationen/st-peter-ording/

Alle Termine zu Radtour: Vögel des Wattenmeeres in St. Peter-Ording



Alle weiteren Veranstaltungen der Station St. Peter Ording