Klimawandel im Wattenmeer am Beispiel der Vögel

Das Wattenmeer ist aufgrund seiner Lage und großen Biomasse ein wichtiger Rastplatz für Millionen Vögel auf dem Ostatlantischen Zugweg. Was aber passiert, wenn der Meeresspiegel aufgrund des Klimawandels steigt? Wie sieht die Zukunft für Brut- und Rastvögel im Wattenmeer aus, wenn sich ihr Lebensraum verändert?
Mit einer Kombination aus Lichtbildvortrag, spannenden Experimenten, kurzen Filmen und einem Arbeitsheft werden die Schüler:innen an das komplexe Thema Klimawandel im Wattenmeer interaktiv herangeführt.

Folgende Bereiche und Kompetenzen werden gefördert:

•    Biologie/HSU (Ökologie des Wattenmeeres, insb. Vögel in Bezug auf klimatische Aspekte)
•    Physik/Chemie: chemische Verbindungen verstehen, Messen, Beobachten, Analysieren
•    Deutsch: Lesen, Verstehen, Schreiben
•    Erdkunde: Auswirkungen von Klimaveränderungen, geografische Zusammenhänge verstehen

Termine

Im Schultouren 2021 und 2022 müssen aufgrund der Corona-Pandemie leider ausfallen. Wir hoffen auf ein Wiedersehen im Frühjahr 2023. Bleiben Sie gesund!

Bei Fragen und Anregungen erreichen Sie uns unter schultour(at)schutzstation-wattenmeer.de oder telefonisch via 0 48 41 - 66 85 30.

Kosten

Wir bitten um eine Spende von 2,50 EUR pro Schüler:in.

Download

Wenn Sie das Schultourangebot "Klimawandel im Wattenmeer am Beispiel der Vögel" bei uns gebucht haben, finden Sie hier das für unseren Besuch bei Ihnen notwendige Material sowie Material zur Vor- und Nachbereitung zum kostenlosen Download:

Bitte halten Sie neben den unten aufgeführten Arbeitsmaterialien auch Papier, Stifte sowie die nötigen technischen Ressourcen bereit (Lautsprecher; Beamer, Laptop).
Zum Download klicken Sie bitte im folgenden Text die farbig hervorgehobenen Texte an.

  1.  Arbeitsheft (bitte in Klassenstärke für unseren Besuch bereit halten)
  2.  „Der Knutt“ Nachbereitungsbogen: Lösung für die Zusatzaufgabe „Der Knutt“
  3. Evaluationsbogen LehrerInnen (bitte 1x ausdrucken)
  4. Feedbackbogen Klasse (Freiwillig – gerne in Klassenstärke ausdrucken)