Schutzstation Wattenmeer Langeneß

Naturerlebnis auf der größten Hallig der Welt

Wenn die Nordsee an die Haustür klopft! Aus dem Flugzeug fotografierte Martin Stock die Peterswarf bei Landunter auf der Hallig Langeneß.

Mit 10 km Länge ist Langeneß die größte der Nordfriesischen Halligen. Sie besticht durch Ruhe und landschaftliche Schönheit. Neben der Fähre, die im Sommer zweimal täglich anlegt, wird Langeneß nur gelegentlich von Ausflugsschiffen angelaufen.

Seminarhaus

Auf Langeneß betreibt die Schutzstation Wattenmeer eines ihrer drei Gruppenhäuser, dass von Schulklassen und anderen Gruppen für Klassenreisen, Seminare und Workshops gebucht werden kann.

Veranstaltungen - Watt erleben

Die Schutzstation Wattenmeer bietet auf Langeneß ein abwechslungsreiches, naturkundliches Bildungsprogramm für Gäste der Hallig an:

  • Wattführung und Wattwanderungen, z.B. zur Nachbarhallig Oland
  • Halligkundliche Führung zu Kultur und Geschichte von Langeneß
  • Vogelkundliche Führungen ("Was fliegt denn da?")
  • Pflanzenkundliche Führung ("Was blüht denn da?")
  • Ausflüge zur Nachbarinsel Amrum mit Dünenführung
  • Nachwanderungen
  • Vorträge

Naturschutzarbeit

Als Schutzgebietsbetreuer im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer kümmern wir uns 365 Tage im Jahr um die Nordseenatur.

Stationsteam

Derzeit für Sie auf Hallig Langeneß im Einsatz.

Umgebung

Sehenswertes und Wissenswertes auf Langeneß.

Kontakt und Anreise

Anreisetipps und Umgebungskarte für die Hallig Langeneß

Partner des Europäischen Tier- und Naturschutz e.V.

Ausgezeichnet

 

Das Nationalpark-Seminarhaus auf Langeneß ist zertifizierte "Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit"!

  

Husum DJHRantumPuan-KlentHörnumAmrumFöhrLangeneßHoogePellwormNordstrandNP Haus HusumWesterheverSt. Peter OrdingBüsumFriedrichskoog

Unsere nächsten Termine:

24.02Nordseevortrag
25.02Was fliegt denn da?
26.02Halligführung - Geschichte, Natur und Leben auf der Hallig
01.03Bernsteinschleifen – Das Gold der Nordsee selber gestalten

Weitere Termine

Alle Wattwanderungen, Führungen und Vorträge der Schutzstation Wattenmeer Langeneß.

  

Seit vielen Jahren unterstützt der WWF die Arbeit auf Hallig Langeneß personell.