Unser Stationsteam

In der Schutzstation Wattenmeer in Büsum sind aktuell vier jährlich wechselnde MitarbeiterInnen aktiv: zwei Freiwillige, die ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) absolvieren, und zwei Mitarbeiterinnen im Bundesfreiwilligendienst (BFD). Während der Saison werden sie von weiteren freiwilligen MitarbeiterInnen im Halbjahres-BFD oder Praktikum unterstützt.

Die Station in Büsum wird aktuell für Sie von Nele Jasker und Katherina Dickhut im BFD, sowie Mai-Britt Czeschka und Lasse Köhler im FÖJ betreut.

Für den Naturschutz im Einsatz: von oben nach unten:
Mai-Britt Czeschka (FÖJ), Lasse Köhler (FÖJ), Nele Jasker (BFD) und Katharina Dickhut (BFD).

Da die Schutzstation Wattenmeer in Büsum eng mit der dort ansässigen Jugendherberge zusammen arbeitet, ist hierfür eine FÖJ-Stelle an die Jugendherberge gebunden, damit die bestmögliche Betreuung der Gäste sichergestellt ist. Zur Zeit ist Mai-Britt Czeschka (FÖJ) die Ansprechpartnerin für die Jugendherberge.