Mobil an der Nordseeküste

VR Bank Westküste unterstützt Schutzstation

14.02.2018

„Gemeinsam stark für die Westküste“ Unter diesem Motto unterstützt die VR Bank Westküste die Schutzstation Wattenmeer in Husum durch das Leasing eines neuen BMW über einen Zeitraum von drei Jahren.

„Wir freuen uns, dass wir durch diese Spende unser großes Einsatzgebiet an der Nordseeküste, das von der Elbmündung bis zur Insel Sylt reicht, noch besser betreuen können“, freut sich Harald Förster, Geschäftsführer der Schutzstation Wattenmeer über die Spende im Wert von 5.000,- €.

Geschäftsführer Harald Förster, mit Sven Jensen von der VR-Bank Westküste (li), freut sich auch bei Schneetreiben über das neue Auto