Das Hörnumer Stationsteam

Die Station in Hörnum ist ganzjährig durch vier MitarbeiterInnen im Bundesfreiwilligendienst (BFD) und zwei MitarbeiterInnen im Rahmen des Freiwilligen Ökologischen Jahres (FÖJ) besetzt. Während der Saison werden sie zusätzlich von MitarbeiterInnen im Halbjahres-Bundesfreiwilligendienst und von PraktikantInnen unterstützt. Die MitarbeiterInnen sind direkt im Kuno-Ehlfeldt-Haus sowie dem nahe gelegenen ehemaligen Pfarrhaus untergebracht und in Notfällen rund um die Uhr erreichbar.