Nationalpark-Ausstellung auf Hallig Hooge

Halligwelt und Wattenmeer entdecken

Achtung, Corona-Hinweis!

Besuch nur mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz.
Für die Kontaktdatenerfassung bieten wir (optional) Luca an.

Das Nationalpark-Seminarhaus Hooge lädt Sie herzlich dazu ein, die Biosphäre Halligen und das Weltnaturerbe Wattenmeer kennenzulernen. Ein besonderer Schwerpunkt der vielfältigen Ausstellung ist das Leben auf einer Hallig im Wandel der Zeit. Die Halligen sind weltweit einmalig und Teil einer sich stets verändernden Landschaft, die Sie bei uns entdecken können.

Unsere Öffnungszeiten

April bis Oktober: Täglich 11:00 bis 16:00 Uhr
November bis März: Bitte telefonisch erfragen unter: 0 48 49 - 229

Preis: Anstelle eines Eintritts freuen wir uns über eine Spende in Höhe von 2 € für Erwachsene und 1,00 € für Kinder.

Standort und Kontakt

Schutzstation Wattenmeer
c/o Nationalpark-Seminarhaus Hooge
Hanswarft 2
25859 Hallig Hooge
Tel.: 0 48 49 - 229
E-Mail: hoogeschutzstation-wattenmeer.de

So kommen Sie zu uns

Vom Fähranleger aus gehen Sie in ca. 20 Minuten zur Hanswarft mit unserem Seminarhaus. Sie können auch mit der Kutsche fahren oder ein Fahrrad leihen. Mehr dazu steht hier: https://hooge.de/halligurlaub/tagesausflug/kutschen-fahrradverlei

Sie können die Hallig per Schiff erreichen. Verschiedene Reedereien stehen Ihnen hier zur Verfügung: https://hooge.de/halligurlaub/tagesausflug/anreise