Wattnatur erleben auf Föhr

Die Schutzstation Wattenmeer bietet auf Föhr ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm:

  • Naturkundliche Wattwanderungen
  • Strandwanderungen
  • Vogelexkursionen
  • Seetierfangfahrten mit der W.D.R. ab Wyk
  • Salzwiesenexkursionen
  • Fahrradinseltour
  • Bernstein - Gold der Nordsee
  • Diavorträge
  • Veranstaltungen für Jugendgruppen

In der modernen Wattwerkstatt "Watt & Mee(h)r" der Schutzstation Wattenmeer auf Föhr können Interessierte Spannendes und Wissenswertes über Vögel, Krebse und Muscheln im Nationalpark erfahren. Die Wattwerkstatt ist für sie am Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr geöffnet sowie zu speziellen Veranstaltungen. Sie ist ausgestattet mit

  • 14 Binokularen (Stereolupen)
  • Beamer, DVD, Video und Diaprojektor
  • und Aquarien, die der Haltung der Anschauungstiere dienen (Taschenkrebse, Strandkrabben, Einsiedlerkrebse, usw.).

Veranstaltungen und Corona

Wir haben unser Veranstaltungsangebot angepasst. Teilnahme nur mit telefonischer Anmeldung bei der Station (tägl. von 9 - 18 Uhr). Mundschutz empfohlen.


Es wurde keine passenden Veranstaltungen gefunden.

Versuchen Sie es auch unter der Rubrik Veranstaltungen auf Anfrage


Zur erweiterten Suche