Schutzstation Wattenmeer

Seit 50 Jahren "Anwalt für einen Lebensraum"


Als 1962 neun Wattenmeerfreunde die Naturschutzgesellschaft Schutzstation Wattenmeer e.V. gründeten, geschah das aus einer Begeisterung für diese einzigartige Landschaft und aus der Sorge angesichts des damals aufkommenden Massentourismus.

Heute kann die Naturschutzgesellschaft auf fünf Jahrzehnte engagierte Naturschutzarbeit, ein Netzwerk von Stationen und eine umfassende Bildungsarbeit in vielen Bereichen rund ums Wattenmeer zurückblicken.

Ein Grund zur Freude und ein Grund als Mitglied oder Förderer dranzubleiben oder die Chance wahrzunehmen, die nächsten 50 Jahre Schutzstation Wattenmeer und Naturschutz fürs Watt mitzugestalten und zu unterstützen!

Geschichte der Schutzstation

Meilensteine und Erfolge im Schutz um das Wattenmeer. Vom Anfang, über den Weg zum Netzwerk, zum Naturschutz im Nationalpark bis zu Katastrophen und neuen Impulsen hin zum Weltnaturerbe und dem Blick in die Zukunft.

Dem Watt die Zukunft sichern

Förderer werben Förderer.