Unsere Naturschutzarbeit vor Ort

Von Friedrichskoog aus betreuen wir den Nationalpark Wattenmeer im Südteil von Dithmarschen zwischen dem Meldorfer Koog und der Elbmündung auf einer Küstenlänge von 30 km. Hier leisten wir folgende Forschungs- und Naturschutzaufgaben:

  • ganzjährige Rastvogelzählungen
  • Brutvogelkatierungen von April bis Juni in Teilgebieten
  • Kartierung der Wattbodentiere im März und August
  • Schutz der Seevogelbrutgebiete im Vorland
  • winterliche Spülsaumkontrollen im Auftrag des Umweltbundesamtes