Nationalparkhaus Pellworm

In "wattenmeer" Heft 2013-4 stellten wir die Station Pellworm und das Projekt einer neuen Ausstellung in Tammensiel direkt am Hafen vor. Bereits am 21. Mai 2014 konnten wir durch die Unterstützung zahlreicher Spender in der „Alten Post“ am Hafen Tammensiel das neue Nationalpark-Haus Pellworm eröffnen. In drei Räumen bieten ein großes offenes Aquarium, verschiedene weitere Becken sowie verschiebbare Infotafeln und zahlreiche kleine und große Exponate umfassende Informationen über die Natur der Insel und des vorgelagerten Süderoogsands.

Bei der Eröffnungsfeier gratulierten nicht nur die Kinder der örtlichen Junior-Ranger-Gruppe sondern auch Bürgermeister, Pastor und zahlreiche weitere Gäste von der Insel und vom Festland.

 

 

 

Herzlichen Dank an BINGO! Die Umweltlotterie und alle Unterstützer, die mit ihrer Spende zur Umsetzung dieses schönen Projekts beigetragen haben!

 

Zurück zur Übersicht