Aktuelles 2019

19.04.2019

Frühjahrs-Newsletter erschienen

Interessantes aus der Naturschutzarbeit und praktische Erlebnistipps

18.04.2019

Wer hat denn diese Eier gelegt?

Die Osterzeit steht aus gutem Grund im Zeichen der Eier: Es ist Brutzeit bei den Vögeln, und viele...

17.04.2019

Tor zum Nationalpark Wattenmeer

Nationalpark-Haus Husum trotz Ausstellungsumbaus geöffnet

16.04.2019

Werkwoche in Westerhever

Tatkräftige Hilfe für die Station am Turm

12.04.2019

Umweltverbände befürchten Umweltschaden im Elbästuar

Stint-Rückgang gefährdet bedeutende Seeschwalbenkolonie

11.04.2019

"wattenmeer"-Heft 2019-1

Schiffshavarien, Windstromkabel, digitale Brutvogelkartierung und ein Mondfisch

09.04.2019

Schutzstation Wattenmeer 2019

Jahresübersicht wichtiger Termine für Naturschutz und Naturerlebnis

05.04.2019

Schutzzonen für seltene Strandbrüter in St. Peter-Ording

Schutzstation Wattenmeer weist Brutgebiete für Seeregenpfeifer aus

05.04.2019

Sonderausstellung „Cradle to Cradle“ in der Arche Wattenmeer Sylt

Wie lässt sich die Herstellung eines Produktes so gestalten, dass kein Müll entsteht?

04.04.2019

Zugvogelspektakel, Poetry Slam und Extratouren

22. Ringelganstage in der Biosphäre Halligen

27.03.2019

Gut ausgebildet in die Brutvogel-Erfassung

Seminar zur Brutvogel-Kartierung auf Hallig Langeneß

22.03.2019

Treibgut der "MSC Zoe" auch an Westküste Schleswig-Holsteins

Kissen, Glühbirnen, Möbel- und Fahrradteile, Plastik-Blumen und kleine Pellets

21.03.2019

Vorfahrt für die Amphibien

Schutzstation-Freiwillige retten Kröten im Nationalpark Wattenmeer

01.03.2019

BeachExplorer: 25.000 Funde

Erfolgreiches Strandfunde-Internetportal

24.01.2019

Digitale Erfassung von Brutvögeln

Neues Projekt der Schutzstation hilft bedrohten Küstenvögeln

10.01.2019

Umweltschutz als Herzensangelegenheit

Neue Stationsleiterin der Schutzstation Wattenmeer in St. Peter-Ording

04.01.2019

Container-Havarie der „MSC Zoe“

Umweltverbände fordern verbindliche Regelungen für Hauptschifffahrtsrouten entlang des Wattenmeeres

03.01.2019

Sturm „Zeetje“ sorgte für gefährliche Havarien

Schutzstation Wattenmeer mahnt Einhaltung des Notschleppkonzepts an