Aktuelles 2020

Abbau von Schildern und Infokästen

Sonnenuntergang im November

Seltene Sonnenstrahlen im Weltnaturerbe

Scharfe Kritik an geplanter Verklappung vor Scharhörn

Schillernde Farben im Schaum am Strand

Kleine Lichtblicke in der Coronazeit

Dreharbeiten in der Salzwiese

Aus der Reihe "Pia und die wilde Natur"

Nagelrochen flach am Boden

Nationalpark-Themenjahr "Unterwasserwelt"

Freiwillige erfassen eine tote Nonnengans

Arbeit mit Corona und Vogelgrippe

Sonnenuntergang und Vögel

Sonniges Weltnaturerbe

Die Entdecker mit der Strauchigen Sode

„Strauchige Sode“ springt über die Nordsee

Landunter auf Hallig Langeneß

Video und Fotos zu Landunter auf Sänden und Halligen

Auch Ausstellungen geschlossen

Wolkenbruch am Leuchtturm Westerhever

Besser geschützt im Schmuddelwetter

Neue Stationsleitung auf Eiderstedt

Naturschützer gegen Kreuzfahrtpläne großer Reedereien

 

Sonnenuntergang über dem Watt

Farbiges Weltnaturerbe

Katzenhai am Meeresboden

Nationalpark-Themenjahr "Unterwasserwelt"

Schnell wechseln Sonne und Wolken.

Das Weltnaturerbe erleben

Dea-Antrag auf Erweiterung der Ölförderung im Nationalpark Wattenmeer abgelehnt

Freiwilligen-Team Schutzstation Wattenmeer mit Flagge und Arbeitsgeräten

Jetzt für BFD / Praktika im Sommer 2021 bewerben

Freiwilligen-Team bei Landunter auf Hallig Langeneß

FÖJ auf Hallig Langeneß

Mitmachaktion in den Dünen 2020

Blick in das aktuelle Wattenmeer-Heft

Öko-Krabben?, Corona, Seeadler

Sonnenaufgang und Vogelschwarm am Watt

Stimmungsvoller erster Herbstmorgen

Vogelzähler bei Springflut auf dem Süderoogsand

Kürzere Tage begrenzen Kontrollen weit draußen.

Frau an Rest von Fischernetz mit Skeletten von Schweinswalen

International Coastal Cleanup Day 2020

Zwei Seepferdchen schweben im Seegras.

Kommen die seltenen Fische in das Wattenmeer zurück?

Mögliche Ursachen Hitzestress und Parasitenbefall

Am Deich vor Westerhever

Mit Bericht im Schleswig-Holstein-Magazin des NDR.

Westerhever Leuchtturm in der lila blühenden Salzwiese

Besuch von Daniel Günther und Markus Söder

Ein Petermänchen schwimmt am Grunde der Nordsee.

Nationalpark-Themenjahr "Unterwasserwelt"

Ein Junger Hering der im flachen Wasser des Wattenmeers schwimmt.

Ursache für Tod vieler Kleinfische noch unklar.

Zahlreiche tote Heringe im Spülsaum vor St. Peter-Ording

Von Cuxhaven bis Eiderstedt teils Hunderte toter Tiere im Spülsaum

Uwe Dulz mit Fahrrad auf Hooge in den 1960er Jahren.

Ein Nachruf von Johann Waller

Ein Strand mit auflaufenden Wellen

Verbände fordern Weichenstellung für nachhaltigen Schutz der Meere

Eine Wattwanderung auf Sylt in Corona-Zeiten mit Mundschutz und 1,5-Meter-Abstand

Gemeinsames Naturerlebnis draußen

Ausschnitte aus dem neuen "wattenmeer"-Heft zum Themenjahr Unterwasserwelt

Themenjahr Unterwasserwelt - Riffe, Unter Zugzwang - Klimawandel setzt Zugvögel unter Zeitdruck, Hilfe in Corona-Zeiten

Das Nationalpark-Haus in Husum mit einer Ausstellung zum Thema Wattenmeer

Freiwillige informieren über Naturerlebnis im Wattenmeer

Freiwilliger am Infotresen im Nationalpark-Haus "Arche Wattenmeer"

Schutzstation Wattenmeer bereitet auch wieder Wattwanderungen vor

Zwei im Wasser schwimmende Seepferdchen

Nationalpark-Themenjahr "Unterwasserwelt"

Ein Rotschenkel steht auf einem Pfosten.

Dritter Durchgang der Brutvogelkartierung im Nationalpark Wattenmeer

Ein Nordseeschnäpel in Seitenansicht

Nationalpark-Themenjahr "Unterwasserwelt"

Umweltminister Jan Philipp Albrecht betrachtet, die von Freiwilligen gezeigten Aquarienbewohner

Umweltminister Jan Philipp Albrecht zu Besuch bei der Schutzstation in Husum

Tausende arktische Vögel bilden riesige Vogelschwärme von der Küste von Sylt

Vogelwolken im Weltnaturerbe Wattenmeer

Neue Markierungen am Nationalpark vor Keitum

Beobachtungen bei BeachExplorer.org

Naturschutzarbeit trotz Corona

Ganztägige Vogelzähl-Wanderungen auf die Außensände in den Ruhezonen im Weltnaturerbe Wattenmeer

Ostern beginnt der zweite Durchgang der Brutvogelkartierung

Praktischer Krötenschutz und faszinierende "Konzerte"

Nach 30 Jahren mit neuer Methode